Re:ZERO - Vol. 03

Re:ZERO - Vol. 03

Originaltitel: Re: Zero Kara Hajimeru Isekai Seikatsu
Genre: Fantasy • Gaming • Mystery
Regie: Masaharu Watanabe
Laufzeit: DVD (125 Min) • BD (125 Min)
Label: Kazé Anime Studio
FSK 16

Re:ZERO - Vol. 03   02.08.2020 von MarS

Subaru Natsuki tut einfach alles, um sein Dasein in der mittelalterlichen Gaming-Welt so angenehm wie möglich zu gestalten, scheitert aber immer wieder an den unerwarteten Herausforderungen. Gut, dass der Tod hier nicht das Ende bedeutet. Welche neuen Abenteuer warten wohl in der dritten Volume von Re:ZERO - Starting Life in Another World auf ihn...?

 

Was bisher geschah:

Re:ZERO - Starting Life in Another World - Vol. 01

Re:ZERO - Starting Life in Another World - Vol. 02


Inhalt

 

Subaru ist es gemeinsam mit Ram gelungen, die zum wilden Oni gewordene Rem zu retten und die Magiebestien zu besiegen. Dank Roswaal ist Subaru sogar seinen Fluch losgeworden, wodurch er seine Quest endlich hinter sich lassen konnte. Doch schon steht die nächste Herausforderung vor der Tür, als Emilia in die Hauptstadt geschickt wird, um sich für die bevorstehende Königswahl zu präsentieren. Selbstverständlich lässt es sich Subaru nicht nehmen, seine Angebetete zu begleiten, doch sein Auftreten sorgt in der Königsstadt schnell für Aufregung. Als er sich dann auch noch selbst zum Ritter ernennt, als Emilia von den anderen Kandidatinnen angefeindet wird, bringt er sich damit erneut in ungeahnte Schwierigkeiten...

 

Nachdem sich die erste der fünf Episoden in der dritten Volume komplett dem Ende der vorangegangenen Quest widmet, startet die Geschichte im Anschluss direkt in eine neue Herausforderung. Diese legt erneut einen eher ruhigen Start hin und lässt sich damit genug Zeit, um die Grundprinzipien abzustecken, wechselt anschließend aber recht schnell in eine sehr emotional aufgeladene, spannende Quest, die einige Überraschungen für Subaru, und damit auch den Zuschauer bereithält. Das Geschehen konzentriert sich dabei stark auf die Beziehung zwischen Subaru und Rem, während die übrigen Charaktere einen deutlich geringeren Stellenwert einnehmen und wohl erst im Laufe der Fortsetzung in der Folgevolume wieder stärker in den Fokus rücken werden. Mit den neuen Ereignissen um die Königswahl präsentiert Re:ZERO mit der Hexe des Neids zudem eine mysteriöse Antagonistin, die jedoch abgesehen von ihren Untergebenen bislang nur erwähnt wird, die Bühne jedoch noch nicht persönlich betritt. Doch auch ohne ihren Auftritt sind die Herausforderungen groß genug, um Subaru ein weiteres Mal an seine Grenzen zu bringen und die Erzählung nicht nur abwechslungsreich zu halten, sondern durch die inzwischen aufgebaute Beziehung zu den Figuren auch für den Zuschauer einige äußerst packende Momente zu liefern, die einem tatsächlich sehr nahegehen. 

 

Details der Blu-ray

 

Die Blu-ray der dritten Volume setzt den bisherigen positiven Gesamteindruck weiter fort. Abgesehen von marginalem Banding ist das Bild sehr scharf und liefert ein kräftiges Kontrastverhältnis bei satter Farbgestaltung. Die Tonspur ist trotz ihrer Frontlastigkeit kräftig und ansprechend abgemischt. Beim stets atmosphärischen Soundtrack zeigt sich die gelungene Abmischung ganz deutlich, während Sprach- und Effektausgabe stets klar und sauber ausfallen. Das zweite Opening von Re:ZERO - Starting Life in Another World steht dem ersten in nichts nach und erweist sich erneut als gelungener Einstieg, während die Endings weiterhin variieren und sich stilistisch jeweils am im Hintergrund weiterlaufende Geschehen orientieren.

 

Bildergalerie von Re:ZERO - Vol. 03 (11 Bilder)

Details der Edition

 

Die dritte Volume von Re:ZERO - Starting Life in Another World erscheint wie gewohnt als Digipak im Schuber, der selbstverständlich seinen Platz im Sammelschuber der ersten Volume findet. Eine lose J-Card liefert die Angaben und Details zum Inhalt. Sowohl das Cover des Schubers, wie auch die Front des Digipaks, ziert jeweils ein Motiv von Beatrice, der Wächterin der geheimen Bibliothek des Roswaal-Anwesens, ebenso wie die Disc selbst. Auf der Rückseite des Schubers ist wie üblich ein kurzer Episodenguide zu finden, während die Rückseite des Digipaks ein Bild von Roswaal zeigt. Das 22-seitige Booklet beinhaltet zahlreiche Charakterbeschreibungen sowie einen ausführlicheren Episodenguide.

 

Episodenguide

 

  • Episode 11 - Rem
  • Episode 12 - Rückkehr in die Königsstadt
  • Episode 13 - Selbsternannter Ritter Subaru Natsuki
  • Episode 14 - Die Krankheit, die sich Verzweiflung nennt
  • Episode 15 - Über Wahnsinn hinaus


Cover & Bilder © Cover: AV Visionen GmbH / Bilder: Tappei Nagatsuki,PUBLISHED BY KADOKAWA CORPORATION/Re:ZERO PARTNERS / Produktfotos: www.sofahelden.de


Das Fazit von: MarS

MarS

Re:ZERO - Starting Life in Another World - Vol. 03 setzt die bisherige Linie nicht nur weiterhin konsequent fort, sondern erweitert das eigens aufgebaute Universum auch dieses Mal um weitere Facetten, die nicht nur das Geschehen abwechslungsreich halten, sondern auch für gleichbleibend hohe Spannung sorgen. Dank zahlreichen Überraschungen und der stetigen Möglichkeit, dass die Hauptfigur den Tod findet und die eigenen Erlebnisse noch einmal durchleben und dabei aus einem neuen Blickwinkel betrachten muss, ist die Freude auf alles, was Re:ZERO wohl noch zu bieten hat, weiterhin ungebremst.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen