Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik

Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik

Originaltitel: Minuscule – Les Mandibules du Bout du Monde
Genre: Animation • Familie • Abenteuer
Regie: Hélène Giraud • Thomas Szabo
Laufzeit: DVD (88 Min) • BD (92 Min)
Label: Weltkino
FSK 0

Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik   07.08.2019 von MarS

Im Jahr 2006 startete die französische Animationsserie Minuscule, die sich dank ihrem Mix aus realen Hintergründen und animierten Tieren sowie dem völligen Fehlen von Sprache schnell zum unerwarteten Hit entwickelte. Diese Erfolgsgeschichte gipfelte schließlich in einem Kinofilm, der dem Stil der kurzen Episoden treu blieb. Nun sind die Winzlinge endlich wieder zurück...

 

Inhalt

 

Eigentlich wollte der kleine Marienkäfer nur seinem Freund der Ameise bei der Beschaffung einer Zuckerdose helfen, aber plötzlich findet er sich in einem verschlossenen Karton wieder und wird in die Karibik verschifft. Dort trifft er in ungewohnter Umgebung nicht nur auf die heimischen Feinde, sondern auch auf neue Freunde. Unterdessen macht sich sein unerschrockener Vater gemeinsam mit der cleveren Spinne auf den langen und beschwerlichen Weg, um seinen Sohn zu retten und wieder nach Hause zu bringen. Doch vor Ort müssen alle zusammenarbeiten, um das idyllische Paradies zu retten, denn die Menschen stehen kurz davor, auf der Insel eine Ferienanlage zu errichten...

 

Noch vor dem ersten Kinofilm Die Winzlinge - Operation Zuckerdose hab ich die kleinen Helden von Minuscule, so der französische Originaltitel, auf Youtube für mich entdeckt und war von Anfang an absolut fasziniert von der Art der Erzählung. Reale Naturaufnahmen, in denen animierte Insekten und andere kleine Tiere ihre Abenteuer erleben, lediglich unterstützt von der eigenen Gestik und Mimik sowie dem Sounddesign. Letzteres besteht neben einem stets atmosphärisch passenden Score und den unterschiedlichsten Tönen zur Kommunikation unter anderem auch aus bekannten Soundfetzen, wie beispielsweise Motorengeräuschen, die auf witzige Art und Weise in die Handlung integriert wurden. Mit Ausnahme kleinerer Übertreibungen bewegte sich das Ganze auch stets in realistischen Bahnen, so dass die Erzählung meist glaubwürdig und nachvollziehbar war. Diesem Stil blieb sich auch der erste Kinofilm ausnahmslos treu, ganz im Gegensatz zum Nachfolger Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik...

 

Grundsätzlich erkennt der Fan natürlich genau die Elemente auch hier wieder, die er in der Vergangenheit zu lieben gelernt hat, und so ist es kein Kunststück, erneut in die faszinierende Welt der Kleintiere und Insekten abzutauchen. Allerdings muss man zugeben, dass sich Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik deutlich mehr Freiheiten in Bezug auf die Fähigkeiten und Abenteuer seiner Figuren nimmt, als dass bisher der Fall gewesen ist. Dadurch erscheint die Erzählung zwar wesentlich weniger glaubwürdig und realitätsnah, dem Unterhaltungswert und dem Spaß tut dies aber keinen Abbruch. Ganz im Gegenteil, denn durch die neuen Elemente gelingt es dem Film hervorragend, den überwiegend auf Slapstick basierenden Humor gezielt einzusetzen und die im ersten Teil noch stellenweise aufgetauchten Längen souverän zu vermeiden. Zusätzlich schafft es die Inszenierung erneut, realitätsnahe und lehrreiche Inhalte zu vermitteln, angefangen von der Zerstörung der Natur durch den Menschen über den Umgang mit dem Verlust geliebter Personen bis hin zur Fähigkeit, Vorurteile zugunsten von Freundschaft und Zusammenhalt abzulegen. Damit ist Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik ein unterhaltsamer Spaß für die ganze Familie, der zudem noch ganz beiläufig wichtige Themen des realen Lebens behandelt.

 

Bildergalerie von Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik (11 Bilder)

Details der Blu-ray

 

Die Blu-ray überzeugt durch ein knackig scharfes, kräftig kontrastiertes Bild mit satter Farbgebung. Wie bereits beim ersten Film wirkt damit alles extrem realistisch und zum Greifen nah. Obwohl auch Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik wie der Vorgänger sichtlich auf 3D-Effekte ausgelegt ist, erscheint dieser in Deutschland leider lediglich in der 2D-Variante. Wer allerdings auf die 3D-Version nicht verzichten möchte, der kann einen Blick ins deutschsprachige Ausland werfen, denn in der Schweiz ist diese ab 23.08.2019 erhältlich. Die Tonspur ist ebenfalls auf sehr hohem Niveau abgemischt und zeigt sich nicht nur äußerst dynamisch, sondern auch durchwegs räumlich. Beinahe pausenlos werden alle Boxenbereiche für das umfangreiche Sounddesign genutzt.

 

 

Bilder © 2018 Futurikon Films - Ifilmfilm - France 3 cinéma


Das Fazit von: MarS

MarS

Das Konzept von Die Winzlinge wurde zwar für Abenteuer in der Karibik leicht verändert, sprich durch unrealistische Inhalte sowie menschliche Sprache erweitert, dennoch - oder gerade dadurch - weiß das Ganze aber noch immer perfekt zu unterhalten und bietet eine Menge Spaß für Jung und Alt. Wem die 78-teilige Animationsserie und/oder der erste Film bereits gefallen hat, der findet auch bei Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik wieder tolle Unterhaltung in ungewöhnlichem, dafür aber umso beeindruckenderem Stil.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen